Menü
Menü

AUTISMUS

Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) sind tiefgreifende Entwicklungsstörungen, die die soziale Interaktion, die Kommunikation und Handlungsstrategien beeinträchtigen, wodurch Betroffene starke Einschränkungen in ihrer Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und dadurch in ihrer gesamten Lebensqualität erfahren.

 

Kinder mit einer Autismus-Spektrum-Störung haben eine ganz besondere Art der Interaktion und der Wahrnehmung. Sie benötigen von ihrer Umwelt ein hohes Maß an Verständnis und Einfühlungsvermögen. Unser Fachpersonal möchte unterstützen und hat sich auf die gezielte Therapie, Förderung und Beratung spezialisiert. Unter Mitwirkung des Umfelds werden Alltagsprobleme und autismusspezifische Besonderheiten besprochen und individuell für jedes Kind und dessen Familie passende Methoden für eine gute Entwicklung ausgewählt.

 

Mögliche Methoden der autismusspezifischen Förderung:

 
  • videogestütztes Verhaltens- und Lerntraining nach dem IntraActPlus-Konzept
  • TEACCH − Treatment and Education of Autistic and related Communication handicapped Children
  • ABA/VB − Applied Behavior Analysis/Verbal Behavior
  • TOMTASS − Theory-of-mind-Training bei Autismus-Spektrum-Störung
  • Soziales Kompetenztraining
  • Angebot der Unterstützten Kommunikation (PECS − Picture Exchange Communication System; Trans-Piks; elektronische Kommunikationshilfen; Symboltafeln; Gebärden)
 

Der Weg zur Finanzierung einer autismusspezifischen Förderung führt über das Jugend- oder Sozialamt. Eine autismusspezifische Förderung wird in der Regel über die Leistungen zur Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII, §§53 ff. SGB XII gewährt. Wir beraten Sie gern bei der Antragsstellung.

 
autismus02.jpg
autismus02.jpg

weitere Angebote:

  • Elternberatung und -coaching
  • Krisenintervention
  • Umfeldberatung (Schule, Kita)
  • Gestaltung von Freizeitangeboten
  • Gruppenförderung
  • monatliches Elterncafé

Das Elterncafé findet jeden zweiten Mittwoch des Monats statt (außer Juli und August) und ist ein offenes Angebot für alle Interessierten.

 
 

Eine besonders enge Zusammenarbeit erfolgt mit der Schule am Amselsteg Neuenhagen. Ziel dieser Kooperation sind die intensive Förderung der betroffenen Kinder in der Schule sowie die Beratung und Anleitung des pädagogischen Teams.

Hier finden Sie weitere hilfreiche Links und Informationen zum Thema Autismus-Spektrum-Störung.